Zur Navigation

Verschiedene Schutzfolien für Ihre Scheiben

Steinschlagschutzfolien
Die Lackschutzfolie ist ein unsichtbare gummierte Schutzschicht für alle gefährdeten Teile an Ihrem Fahrzeug.

Pkw-Scheibentönungen
Die Hochleistungsfolien, welche wir beim Scheibentönen für Pkw verwenden, sind in vielen unterschiedlichen Tönungsgraden erhältlich. Sie  behalten ihre Farbe ein Leben lang und benötigen keine nachträgliche Typisierung. Da wir ein vom Bundesministerium zertifizierter Fachbetrieb sind, erhalten Sie nach Montage eine allgemeine Genehmigungskarte. Durch unsere hervorragend ausgebildeten Folierer garantieren wir ein blasenfreies und passgenaues Ergebnis auf allen Scheiben. Mit einem UV-Schutz von 98% und einer Reduzierung der Hitzeeinwirkung bis zu 82% durch die getönten Scheiben ermöglichen wir eine Schutzfunktion mit cooler Optik.

Sonnenschutz bei Objekten
Ist es Ihnen im Sommer im Büro oder in der Wohnung zu heiß? Wir haben die Lösung!

Mit Sonnenschutzfolien werden Wärmeeinstrahlungen bis zu 80% reduziert - silber oder färbig, verspiegelt oder einfach nur getönt, ganz nach Ihren Vorstellungen. Bei Thermoverglasungen wird die Folie außen angebracht, bei Trennwänden kann diese auch innen angebracht werden. Silber verspiegelte Folie bietet weiters tagsüber einen sehr guten Sichtschutz.

Sicherheitsfolien
Glasbruchschutzfolien halten die Scheibe zusammen und entstehende Splitter werden durch die Folie gebunden. Zum Einsatz kommen diese völlig glasklaren Folien zum Beispiel bei Auslagenscheiben, Terrassentüren und Fenstern zum Schutz vor Einbruch-Diebstählen etc.

Aber auch als Splitterschutz bei Lebensmittelherstellern oder bei verarbeitender Industrie  bieten sich Sicherheitsfolien an. Oft werden dort Glasscheiben durch Splitterschutzfolien geschützt, damit bei möglichem Glasbruch keine Splitter in die Produktion gelangen können. Die Folien sind klar und beeinträchtigen eine Sicht durch die Scheiben nicht!

Sichtschutzfolien
Glasätzfolien weisen einen “Milchglaseffekt“ auf und können auf verschiedenste Art und Weise verwendet werden, ohne dabei die Lichtdurchlässigkeit erheblich zu beeinträchtigen -  so zum Beispiel als Sichtschutz auf Schaufenstern oder Türen im Innen- und Außenbereich. Neben einer vollflächigen Beklebung sind auch kreative Muster, Beschriftungen oder einfach nur Streifen möglich. So kann man beispielsweise bei Büroglastrennwänden ein Logo oder einen von Ihnen gewünschten Schriftzug anbringen. Zudem können Glasätzfolien auch als “Gegenlaufschutz“ dienen und werden dazu in allen möglichen Varianten und Designs auf Glastüren oder Trennwänden aufkaschiert.

Überzeugen Sie sich von unserer großen Auswahl an Schutzfolien - Agentur West in Salzburg und Köstendorf